One
04. Juni 2016 in Bonn

 

women&work

Messe-Kongress für Frauen

 

Rahmenplan und Gleichstellungspläne

2013 - 2016

Audit "familiengerechte Hochschule"

 

Audit-Logo

 

 
Two
Sie sind hier: Startseite

Nachrichten

Annemarie Schimmel-Stipendium

Ausschreibungsrunde 2016

Die Universität Bonn vergibt aus Gleichstellungs- und Fakultätsmitteln bzw. Mitteln zentraler wissenschaftlicher Einrichtungen drei Stipendien für Postdoktorandinnen, die ein eigenständiges Forschungsvorhaben an der Universität realisieren möchten und einen Forschungsantrag zur Finanzierung der eigenen Stelle (Einzelantrag oder Nachwuchsgruppenleitung) bei einer Förderorganisation eingereicht haben oder kurz vor der Einreichung des Antrags stehen.

Bewerben können sich Postdoktorandinnen, deren Promotion zum Zeitpunkt der Antragstellung möglichst nicht länger als drei Jahre zurückliegt. Der Forschungsantrag zur Finanzierung der eigenen Stelle soll in der Regel vorliegen. Darüber hinaus muss die institutionelle Anbindung an die Universität gesichert sein.

Die Höhe der Förderung beträgt insgesamt 2.300 Euro monatlich.
Die Stipendienlaufzeit beträgt 12 Monate mit Option auf Verlängerung.

Beginn der Förderung ist in der Regel der 01. Oktober 2016.

Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 2016.

 

Weitere Informationen zur Ausschreibung und die Leitlinen finden Sie hier.

Artikelaktionen