Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Universitätskultur Inhaltshinweise in der Lehre

Inhaltshinweise in der Lehre

Aus aktuellem Anlass weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den hier abrufbaren "Informationen und Anregungen zum Umgang mit Inhaltshinweisen in der Lehre" um einen vom Gleichstellungsbüro der Universität verfassten Text handelt. Das Dokument wurde inzwischen um ein Impressum ergänzt.

Bonn, den 30.09.2021

Das Büro der Zentralen Gleichstellungsbeauftragten

 

Die Verwendung von Inhaltshinweisen in universitären Lehrveranstaltungen wird zunehmend diskutiert. Sie können Studierenden mit Traumata die Möglichkeit geben, sich auf potenziell schwierige Lehrsituationen einzustellen und dazu dienen, Lehrende wie Studierende für den Umgang mit inhaltlich belastendem Lehrmaterial zu sensibilisieren.

Die vorliegende Zusammenstellung zum Thema Inhaltshinweise enthält neben Erläuterungen auch Beispiele für ihren Einsatz, die Ihnen die Arbeit erleichtern sollen und Anregungen für den Umgang mit Inhaltshinweisen in Lehrveranstaltungen bieten können.

Informationen und Anregungen zum Umgang mit Inhaltshinweisen in der Lehre

 

The use of content notes in university courses is increasingly being discussed. They can provide students with trauma the opportunity to adjust to potentially difficult teaching situations and serve to sensitize instructors and students alike to dealing with teaching material that is stressful in terms of content.

This compilation on the topic of content notes contains explanations as well as examples of their use, which aim at making your work easier and offer suggestions for dealing with content notes in class.

Information and Tips on Handling Content Notes in Teaching 

Artikelaktionen