Sie sind hier: Startseite Maria von Linden-Programm

Maria von Linden-Programm

Die gezielte Unterstützung von (Nachwuchs-) Wissenschaftlerinnen ist ein wichtiger hochschul- und gleichstellungspolitischer Auftrag. Wie die Statistiken zeigen, sind Frauen besonders auf den höheren Qualifikationsstufen ab der Promotion, auf Professuren und in Leitungspositionen unterrepräsentiert.

Das Maria von Linden-Programm wurde an der Unviersität Bonn eingerichtet, um mehr Frauen für die Wissenschaft zu gewinnen und auf ihrem Weg in Wissenschaft und Forschung zu unterstützen. 

Artikelaktionen