02. Juli 2024

Grundlagen des Befristungsrecht an Hochschulen Online-Workshop: Wissenschaftszeitvertragsgesetz für Wissenschaftlerinnen

Wissenschaftszeitvertragsgesetz für Wissenschaftlerinnen

Online-Workshop am 11. Juli 2024 

Law.png
Law.png © colourbox
Alle Bilder in Originalgröße herunterladen Der Abdruck im Zusammenhang mit der Nachricht ist kostenlos, dabei ist der angegebene Bildautor zu nennen.

Das Online-Seminar richtet sich an wissenschaftlich Mitarbeiterinnen in den Hochschulen und Forschungseinrichtungen und vermittelt einen ersten Überblick über das Befristungsrecht, insbesondere über das Wissenschaftszeitvertragsgesetz.

Diese Fragen werden im Rahmen des Seminars beantwortet: Wie berechnet man die 12-Jahres-Höchstbefristung? Bei welcher Konstellationen ist es möglich, einen Vertrag zu verlängern? Wie sieht es mit der Drittmittelbefristung aus? Kann der Ver-trag auch noch nach anderen Regelungen als dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz in der Hochschule befristet werden? Wie viele Verträge sind überhaupt möglich? Mit wem schließt das wissenschaftliche Personal den Arbeitsvertrag?

Das volle Programm des Workshops und die Anmeldung finden Sie HIER

Wird geladen