Sie sind hier: Startseite Förderung Angebote für Schülerinnen Schülerinnen Schnupper-Uni

Schülerinnen Schnupper-Uni

Einmal im Jahr, meist zum Ende des Wintersemesters, findet die Schnupper-Uni "Perspektive Math-Nat" für Oberstufen-Schülerinnen statt.

Das Programm richtet sich an junge Frauen, die mathematisch-naturwissenschaftliche Interessen haben und überlegen, ein Fach mit dieser Ausrichtung zu studieren. Die Veranstaltung bietet Workshops mit Informationen über Studienvoraussetzungen, Aufbau und Inhalte verschiedener mathematisch-naturwissenschaftlicher Fächer wie Physik/Astronomie, Chemie, Geodäsie / Geoinformation, Geowissenschaften, Informatik, Mathematik und Meteorologie (Physik der Atmosphäre). Die Workshops werden von Dozentinnen und Dozenten der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät geleitet.

Die Schnupper-Uni für Schülerinnen wird einmal jährlich im Frühjahr angeboten. Die Veranstaltung ist ganztägig und dauert von ca. 9.00 bis 16.00 Uhr. Der Tag startet mit einem "Markt der Möglichkeiten", auf dem sich die teilnehmenden Fächer mit Info-Material vorstellen. Hier könnt ihr auch schon erste Fragen zum Studium loswerden. Danach steht der ca. zweistündige Vormittags-Workshop auf dem Programm. Zum Mittag treffen sich dann wieder alle in der Mensa, bevor es in den Nachmittags-Workshop geht.  

Der nächste Schnuppertag wird voraussichtlich im Januar 2015 angeboten. 
 

 
 

 Schnupperuni 2011 - Eröffnung im Poppelsdorfer Schloss

Artikelaktionen
Neuer Flyer

 

Gleichstellung

 

Perspektive Wissenschaft